07.03.2015 - 4. Treffen 2015


Die Milower Jung-Kameraden trafen sich um 14 Uhr an der Milower Feuerwehr. Dann ging es mit unserem "ROBUR" auf nach Wilsickow zur Feuerwehr. Wir fühlten uns auf dem Auto hinten drauf zusammen mit unserem Jugendwart Stefan schon fast wie richtige "Feuerwehr-Männer" im Einsatz. Die Fahrt nach Wilsickow auf dem Feuerwehrauto hat uns großen Spaß bereitet. Die beiden Wilsickower Jung-Kameraden warteten dort an der Feuerwehr schon auf uns. Unser Jugendwart Stefan hatte geplant, uns das neuere Wilsickower Feuerwehrauto zu zeigen. Der "Wilsickower Mercedes" wurde also aus dem Feuerwehrgebäude gefahren und wir konnten uns alles ganz genau angucken. Was besonders interessant für uns war: wir bekamen einen schönen Vergleich zwischen neuer und älterer Feuerwehrtechnik. Es wurde von uns festgestellt, dass alles seine Vor- und Nachteile hat. Nicht immer ist das Neueste das Beste... irgendwie hat auch die ältere Technik ihren Reiz. Aber das Wilsickower Auto ist schon ganz schön starkt bestückt im Gegenteil zum Milower Fahrzeug. Wir finden jedenfalls beide Feuerwehren toll.

Der Nachmittag war ziemlich schnell- aber mit vielen neuen Eindrücken- vorbei und so fuhren die Milower wieder wie "richtige Feuerwehrmänner" mit dem Feuerwehrauto nach Hause, während die zwei Wilsickower zu Fuß nach Hause gingen...

ach ja: ein Gruppenfoto vor beiden Feuerwehrfahrzeugen haben wir auch gemacht (leider war auch diesmal unser Trupp nicht ganz vollzählig)

 

jugendfeuerwehr M W